Herzlich Willkommen im  Ferienpark Waldbad Bernsdorf
In der schönen Stadt Bernsdorf direkt am Froschradweg gelegen, lädt der Ferienpark „Am Waldbad Bernsdorf“ zum Verweilen ein. Die Stadt Bernsdorf ist ein idealer zentral gelegener Tourismus-standort mit vielen Seen und Teichen, umgeben von idyllischen Wäldern, in denen man Pilze und Beeren sammeln kann. Viele der zahlreichen Seen sind DAV - Gewässer und bieten hervorragende Angelmöglichkeiten. Die Stadt Bernsdorf mit seinen Ortsteilen verfügt über eine reiche historisch gewachsene Industriegeschichte. Einen Weltruf erlangten die Bernsdorfer mit ihren Glaserzeugnissen.In Bernsdorf selbst als touristische Attraktion befindet sich der Schmelzteich mit angrenzendem Mehrgenerationshaus und Tiergehege, sowie unser Waldbad mit angrenzenden Campingplätzen und der Räuberhütte. Sehenswerte Gebäude, die teilweise unter Denkmalschutz stehen, sind z.B. die evangelische Kirche mit dem Kriegerdenkmal und Pfarrhaus, die Friedhofskapelle und das Gebäude der Mittelschule Bernsdorf. Im Ortsteil Zeißholz befindet sie das Dorfmuseum. Als Ausgangspunkt für Ausflüge in die umliegenden historische Städte ist Bernsdorf ideal, z.B. in die Lessingstadt Kamenz und dem Hutberg, die historische Altstadt von Bautzen, nach Hoyerswerda oder auch Dresden. Ein weiterer Ausflugstipp ist der Saurierpark in Kleinwelka mit dem Irrgarten und dem Miniaturenpark. Am Fuße des Lausitzer Seenlandes gelegen, bieten sich Ausflüge zu den neu entstehenden Seen an. Im Dresdner Heidebogen finden sich zahlreiche Schlösser, Museen, Parks und Schauanlagen als tolle Ausflugsziele. Schon die Volksschauspielerin Grethe Weiser schätzte diese Vorzüge und genoss so manches Wochenende in einem Sommerhaus am blauen See in Bernsdorf.
Navigation
Anschrift
Ferienpark Waldbad Bernsdorf Badeweg 4 02994 Bernsdorf
Öffnungszeiten
15.Mai - 15. September Täglich von 10.00 - 18.00 Uhr
Sommerferien 10.00 - 19.00 Uhr
Inhaber: Rico Gläßer Tel:: 0152 293 017 27
Mit dem FahrradBUS ins Lausitzer Seenland Ein FahrradBUS im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) - die Linie 150/166 - ist von Kamenz über Bernsdorf, Lauta und Laubusch bis nach Großkoschen am Senftenberger See, Geierswalde und Hoyerswerda unterwegs. An Samstagen, Sonntagen und Feiertagen werden vom 5. April bis 2. November 2015 die speziellen Anhänger, die Platz für 20 Fahrräder bieten, an die Linienbusse der Partnerverkehrsunternehmen angehangen. Steigen Sie ein und lassen Sie sich bequem bis zum Startpunkt Ihrer ausgewählten Radroute fahren. Bitte melden Sie sich als Gruppe mit mehr als 5 Personen an. Das Lausitzer Seenland ist von Dresden aus mit den Bahnlinien SB 34, RE 15 und RE 18/RE 11 (Umstieg in Ruhland) erreichbar. Telefonische Bestellung beim Regionalbus Oberlausitz unter 035 91 / 62 62 36. Weitere Informationen und Fahrplanauskunft unter www.vvo-fahrradbus.de
Der VVO-Fahrradbus bringt Radler ins Lausitzer Seenland, Foto: VVO/Lars Neumann
Ferienpark-Knappensee

Ferienpark "Am Waldbad Bernsdorf"

Camping.Info Bewertung

Logo camping.info dieser Campingführer lebt!
Veranstaltungen 2019
Männertag ab 10.00 Uhr Livemusik Musikalischer Frühschoppen am Pfingstsonntag ab 11.00 Uhr mit deftigem Mittagessen 24.August großes HT-Treffen Städtewettkampf, Termin wird noch bekannt gegeben.
Ferienpark Waldbad Bernsdorf